Beruflicher Werdegang
1966 geb. in Innsbruck (A), verheiratet, zwei Kinder
1993 Abschluss des Diplomstudiums in Psychologie an der Universität Salzburg
1995-1996 Sozialpädagogische Familienhelferin im Rems-Murr-Kreis
1999-2005 Gutachterin für Angelegenheiten des Sorge- und Umgangsrechts an Familiengerichten im Großraum Stuttgart
2000-2003 Ausbildung zur Systemischen Paar- und Familientherapeutin und Beraterin am IGST in Heidelberg (SG)
seit 2002 selbständige Therapeutin und Beraterin in eigener Praxis
2005 Heilpraktikerzulassung für Psychotherapie
2006-2009 Ausbildung in Somatic Experiencing nach P. Levine
2012-2014 Ausbildung in Neuroaffektive Psychotherapie nach M. Bentzen und S. Hart
2015 Ausbildung in Emotional-Bindungsorientiertes Reframen nach S. Schlotz
seit 2016 Selbsterfahrungsgruppen „Herzenhören“


Einzelne Lehraufträge in der Paracelsus Heilpraktiker Schule Stuttgart und SRH Heidelberg